Anwendung

Die Herzgurkenform besteht aus einem neuen, durchsichtigen und bruchfesten Kunststoff. Die zwei Hälften sind mit 19 Schrauben verschließbar.
Wenn Die Gurke ca. 3 cm Durchmesser und eine Länge von 14-15 cm erreicht hat, hat sie die richtige Größe. Die Herzgurkenform muss durch die Frucht gehalten werden.
Schließen Sie die Herzgurkenform mit der zweiten Hälfte. Beachten Sie, dass die Hälften genau aufeinander liegen.
Setzen Sie die ersten Schrauben ein. Am einfachsten ist es, wenn Sie die Herzgurkenform auf jeder Seite mit ein bis zwei Schrauben verschließen, dann haben Sie für die restlichen Verschlüsse beide Hände frei.
Die Früchte der Gurken entwickeln beim Wachsen große Kräfte. Schließen Sie die Form immer mit allen Schrauben, um zu verhindern, dass die Form durch die Frucht auseinandergedrückt wird.
Die Gurke braucht ca. 3 bis 4 Tage, um die Form komplett auszufüllen. Kontrollieren Sie die Entwicklung täglich! Wenn die Gurke die Form komplett ausfüllt, kann sie geerntet werden. Öffnen Sie die Herzgurkenform vorsichtig.
Wenn alle Schrauben entfernt sind, können Sie Ihre Herzgurke aus der Form entnehmen.
Sie können Ihre Herzgurke jetzt aufschneiden und nach Herzenslust verwenden. Übrigens können Sie so auch Ihre Zucchini in Form bringen.


© Stefan Glöde

Start - Produktbilder - Anwendung - Produktvideo - Bezugsquellen - Kontakt - Impressum | © 2009 Hartmann Gartenbau GmbH & Co. KG